Banner

..

     Termine und Aktuelles - Fachgruppe Obstbau Bonn Rhein-Sieg

Einladung zum 38. Bundeskernobstseminar im Campus Klein-Altendorf 2
Teilnahmebedingungen und Zahlungsmodalitäten.

Sie können sich hiermit für den Vortragsteil des Bundeskernobstseminars 2018 anmelden. Die Anmeldung kann ab sofort schriftlich (Brief, Fax oder Mail) auf beiliegendem Formular erfolgen. (s. Link unten)

Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Die Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die Anmeldung wird nur gültig in Verbindung mit dem entsprechenden Zahlungseingang, der innerhalb von 1 Woche nach der schriftlichen Anmeldung erfolgen muss.

Der Veranstalter behält sich im Einzelfall Ausnahmeregelungen zur Teilnahme vor. Anmeldeschluss ist der 02. November 2017.

Die Tagungsgebühr je Teilnehmer beträgt 360 € (160 €/Tag; 40 € für 3. Tag).
Dieser Betrag enthält allgemeine Seminargebühren sowie Kosten für zwei Mittagessen,zwei Abendessen, Zwischenverpflegungen (Kaffeepausen) incl. Abendveranstaltung und Exkursion.
Ausgenommen sind die Getränke, die im GSI nach Beendigung des offiziellen Seminarteils verzehrt werden.

Die Unterbringung während des Seminarteils erfolgt in Einzel- bzw. Doppelzimmern im Gustav-Stresemann-Institut e.V.Gustav-Stresemann-Institut e.V. (GSI), Langer Grabenweg 68 (Tel.: 0228 8107-0)
http://www.gsi-bonn.de/kontakt/

Die Kosten für die Übernachtung mit Frühstück betragen 73 € für ein Einzelzimmer und 48 € pro Person für ein Doppelzimmer. Die Zimmerreservierung wird vom DLR Rheinpfalz beim Gustav-Stresemann-Institut vorgenommen.


Der Teilnehmerbeitrag (Tagungs- und Übernachtungskosten) wird in voller Höhe eine Woche nach Anmeldung fällig.


Bankverbindung bei der Kreissparkasse Köln
Empfänger DLR Rheinpfalz
Kontonummer 450 251 92 / IBAN DE54 3705 0299 0045 0251 92
Bankleitzahl 370 502 99 / SWIFT-BIC COKSDE33XXX
Verwendungszweck BKS2017

Sobald wie möglich wird eine Anmeldebestätigung versandt.

Schadensersatzansprüche jeglicher Art können gegenüber dem Veranstalter nicht geltend gemacht werden. Bei Nichtteilnahme am Seminar oder bei Abbruch entsteht kein Anspruch auf Erstattung.
Bei Absage nach Anmeldeschluss, aber vor Beginn des Seminars, besetzen wir den frei werdenden Platz mit einer Person von der Warteliste und erstatten den Teilnehmerbeitrag abzüglich evtl. entstandener Kosten und/ oder einer Verwaltungsgebühr bis max. 50,00 €. 
 Anmeldeformular BKS 2018.pdf